페이지 이미지
PDF
ePub

By all the graces with which nature's hand

Had bounteously arrayed him. As old Bards

Tell in their idle songs of wandering Gods,

Pan or Apollo, veiled in human form;

Yet, like the sweet-breathed violet of t/ie shade.

Discovered in their own despite to sense

Of Mortals (if such fables without blame

May fin d chance - mention on this sacred ground),

So , through a simple rustic garb's disguise,

In him revealed a Scholar's genius shone;

And so, not wholly hidden from men's sight,

In him the spirit of a Hero walked

Our unpretending valley *)

») Die Bergesche, bedeckt mit Herbstbeeren, die an Schimmer des Frühlings reichste Blüthen übertreffen, gewährt einen glänzenden Schnee zwischen den laubigen Wäldern, und ihr habt au eines Baches Seite, oder bei einem einsamen Sumpfe gesehen, wie sie ihre Stelle ziert, — der Teich glänzt zu ihren Füfsen und alle düstere Felsen erglänzen ringsherum. So und, so glorreich erschien in seinem Geburtsthale dieser Jüngling; ein Anblick, der Freude in Aller Herzen anfachte durch seine unvergleichliche Schönheit, durch den Strahl seiner schönen Augen, durch sein« gewölbte Stirn, durch alle Anmuth, mit welcher ihn die Hand der Natur freigebig geschmückt hatte. So wie alte Barden in ihren eitlen Gesängen von wandernden Göttern erzählen, von Pan oder Apollo, die verschleiert sind in menschlicher Gestalt, aber gleich den lieblich duftenden Veilchen des Schattens sich den Sinnen der Sterblichen, sich selbst zum Trotz, verrathen; (wenn solche Fabeln ohne Tadel auf diesem heiligen Boden erwähnt werden dürfen) to schien durch die Maske eines einfachen Bauerngewandes aus ihm enthüllt der Genius eines Gelehrten; und so, nicht ganz dem menschlichen Anbb'ck verborgen, schritt in ihm der Geist eines Helden einher in unterm anspruchlesen Thal.

Der Di'chter wiirucht, dafs die Moralitat weiler veHjreitet und tiefer eingepragt 'vverden miige.

Learning, though late; that all true glory rests,
AU praise, all safety, and all happiness,
Upon the Moral law. Egyptian Thebes;
Tyre by the Margin of the sounding waves;
Palmyra, central in the Desart, fell;
And the Arts died by which they had been raised.
Call Archimedes, from his buried Tomb
Upon the plain of vanished Syracuse,
And feelingly the Sage shall make report
How insecure, how baseless in itself,
Is. that Philosophy, whose sway is framed
For mere material instruments: How weak
Tliose Arts, and high Inventions, if unpropped
By Virtue *).

Dafs die armere Klasse sorgfältiger erzogen -werden moge.

— — — Believe it not: . •

The primal duties shine aloft likefttars;
The charities that soothe, and heal, and bless,
. Are scattered at the feet of Man like flowers.
The generous inclination, the just rule,

*) Innewerdend, obgleich spat, tlafs aller wahre Ruhm, alles Lob, alle Sicherheic awl alles Gliick auf dem moralischen Gesetze beruhet. Egypten's Theben, Tyrus am Ramie der tönenden Wogen, Palmyra, der Mittelpanet in der Wuste, fielen, und die Kiinste itarben daain, durch- welche sie erbauet waren. Rufe Archimedes aus seinem Grabe auf die Ebene des verschwundenen Syracus, und fuhleod wird der Weise herichted, wie unsicher, wic bodenlos an sich die Weltweisheit 1st, deren Herrschaft fiir blofse matetieUd Insrrumente gebauet ist: — wie schwach diese Kiinste und h'oben Erfmdungen sind, wenn die Tugend ihnen nicht eingeiropft ist.

Kind wishes, and good actions, and pure thoughts.

JVb mystery is here: no special boon

For high and not for low, for proudly graced

And not for meek of heart. The smoke ascends

To heaven as lightly from the Cottage hearth

As from the haughty palace. *)

Der Dichter sucht dieses vorzüglich in Hinsicht von England zu empfehlen.

Look! and behold , from Calpe's sunburnt cliffs
To the flat margin of the Baltic sea,
Long-reverenced Titles cast away as weeds;
Laws overturned, and Territory split;
Like fields of ice rent by the polar wind
And forced to join in less obnoxious sliapes,
Which, ere they gain consistence, by a gust
Of the same breath are shattered and destroyed.
Meantime, the Sovereignly of these fair Isles
lie mains entire and indivisible;
And/ if that ignorance were removed, wIuch acts
Within the compass of their several shores
To breed commotion and disquietude,
Each might preserve the beautiful repose
Of heavenly Bodies shining in their spheres.
The discipline of slavery is unknown

*) Glaube es nicht: die Urpftichten scheinen in der Höhe — gleich Sternen; die sanften Neigungen, die beschwichtigen, heilen und segnen, sind zu den Füfsen des Menschen gestreuet wie Blumen, die edle Neigung, die gerechte Regel, zärtliche Wünsche, gute Handlungen und reine Gedanken. — Keine Geheimniskrämerei ist hier: — keine besondere Gabe für hohe und für niedrige, für anmuthig. stolze und für milde Herzen. Der Rauch steigt so leicht auf von dem Hüttenheerdt, wie von dem stolzen Pallaste.

Amongst us, hence the more do we require

The diseipline of virtue, order else
Cannot subsist, nor confianee, nor peace *).

Wic lieblich ist in nachsichenden Versen eine Binnenseefahit beschrieben:

— — — Right aeross the Lake
Our pinnace moves: then coasting ereek and bay,
Glades we behold and into thickets peep
Where couch the spotted deer , or raise our eyes
To shaggy steeps on which the careless goat,
Browzed by the side of dashing waterfalls **).

*) Schaa! nod sieh, von Calpe's sonneverbrannten Klippen bis zu dem flachen Strande det balti'schen Meeres Iangverchrte Titel wie Unkraut weggeworfen; Gesetze uberwaltigt; — und Lander zerspalten; wie Eisfelder durch den Polarwind zersprengt und gezwungen, sich in weniger schadliche Formeu wieder zu veu , cinigen, die, ehe sie noch Bestand gewinnen, durch einen Staff. desselben Windes zerschmettert und zerstort werden. Unterdtfs bleiht die Souverainitat dieser schönen Inteln ganz und untheilbar; und wenn die Unwisseuheit entfernt wurde, welche in dem Inbegriff ihrer mannichfaltigen Kiisten waltet, Bewegung und Uuruben auszubriiten, so könnte Jeder die schöne Rube himm. lischer Korper behaupten, die in ihren Sphären schimmern. — Die Lehre der Sklaverei ist unbekannt unter uns, — um so mehr begehren wir die Lehre der Tugend, sonst kann keine Orduung besttheu, kein Zutrauen, kein Friede.

') Gerade queer iiber den See bewegt sich unsere Barke: dsns langs dem Ufer Damme und Buchten vorbeifahrend erblicken wir benen und spahen in Dickigte hinein, wo das gefleckte Reh y%\t oder erheben unsere Augen nach buschigen Abhangen, an we en die sorglose Ziege weidet an der Seite des staubenden

Then having reached a bridge, that overarched
The hasty rivulet where it lay becalmed
In a deep pool, by happy chance we saw
A two -fold Image; on a grassy bank
A snow - white Ram, and in the erystal flood
Another and the same! Most beautiful,
On) the green turf, with his imperial front
Shaggy and bold, and wreathed horns superb,
The breathing Creature stood! as beautiful,
Beneath him, showed his shadowy Counterpart.
Each had his glowing mountains, each his sky,
And each seemed centre of his own fair world:
Antipodes unconseious of each other,
Yet, in partition, with their several spheres,
Blended in perfect stillness, to our sight *).

Wie mahlerisch und anmulhig ist das Entstehen einer
Beigcjuelle in nachfolgenden Zeilen beschrieben;

*) Als wir nun eine Briicke erreicht hatten, die den eilenden Flufe iiberwolht, wo er beruhigt in einem tiefen Teiche liegt, sahen wir durch einen gliicklichen Zufdl ein zwicfaches Bild; an einem grasreichen Ufer einen schneeweifsen Ziegenbock, und in der Crystall-FIuth einen andern und denselben! Sehr schon stand auf dem griinen Rasen, mit seiner herrischen Stirn, zottig und kiihn, und mit bekranzten trefflichen Hornern, das athmende Geschöpf! und eben so schdn schimmette unter ihm sein schattiger Widerschein. Jedes hatte seine gliihenden Berge, jedes seinen Himmel, und jedes schien der Mittelpunet seiner eigenschonen Welt zu seyn: — Antipoden, die nichts von ntaiT wufsten, aber zugleich mit ihren verschiedenen Himmelskren, waren sie in einer vollkommenen Stille in unserem Gesieh"1" vermischt.

A'

i

I

« 이전계속 »